Die besten Gaststätten 2022 in der Schweiz

Wenn es um die besten Gaststätten in der Schweiz geht, dann ist die Wahl klar: Das neue Ranking von ZEIT ONLINE zeigt an, welche Restaurants in der Schweiz bei den Gästen überzeugend ankommen.

Neben dem aktuellen Gastronomie-Ranking von Restaurant.ch kommt auch das neue Ranking von ZEIT ONLINE zu eindrucksvollen Ergebnissen. Die besten Gaststätten in der Schweiz belegen die Spitzenpositionen in diesem Ranking.

Die Schweizer Gastronomen liefern mit ihren Köchen erstklassige und authentische Speisen. Durch die gute Qualität der Gerichte sowie die hervorragende Serviceleistung sind die besten Gaststätten in der Schweiz beliebt bei Gästen aus aller Welt.

Das Ranking zeigt, dass es insbesondere in den Bereichen Preis-Leistungs-Verhältnis, Service und Ambiente tolle Restaurants gibt. Besonders hervorzuheben sind die Gaststätten am Zürichsee, in Basel und in Luzern.

Das Fazit: Eine Auswahl an herausragenden Restaurants gibt es in der Schweiz genug – allein schon, weil sich hier die Besucher aus aller Welt ansiedeln.

Die Gastronomie in der Schweiz ist eine international bekannte Bereiche. Daher ist es nicht verwunderlich, dass die besten Gaststätten in der Schweiz hoch im Kurs stehen.

Insgesamt wurden in der Schweiz 176 Restaurants untersucht und in den vier Kategorien „Gastronomie“, „Küche“, „Service“ und „Ausstattung“ bewertet.

La Brasserie Les Halles

In der Kategorie „Küche“ notiert La Brasserie Les Halles mit sehr guten Noten einen hervorragenden Platz auf dem ersten Rang. In der Summe erzielen die Gäste hier eine Gesamtwertung von 4,5 von 5 Sternen. Außerdem wird hier besonders die Qualität des Fleischs gelobt. Das Restaurant belegt weitere Spitzenplätze in den anderen Kategorien „Service“ und „Ausstattung“.

Mit einer Gesamtwertung von 4,5 von 5 Sternen ist La Brasserie Les Halles das zweite Ranking-Konkurrenz-Restaurant in diesem Ranking. Die Gäste bewerten die Küche hier mit sehr guten Noten. Außerdem wird besonders die Qualität des Fleischs gelobt.

Zum Gratineuse

Zum Gratineuse kommt es in der Schweiz auf Platz drei mit einer Gesamtwertung von 4,4 von 5 Sternen. In dieser Kategorie notiert das Restaurant hervorragende Noten in allen vier Bereichen – so ist es ein perfekter Gastgeber für jeden Geschmack. Besonders gut wiegt die Küche bei den Gästen im Zaum. Auch die Ausstattung des Restaurants wird gelobt.

Das Restaurant Zum Gratineuse kommt auf dem vierten Rang in diesem Ranking mit einer Gesamtwertung von 4,3 von 5 Sternen. Hier ist besonders die Qualität des Fleischs herausragend. Außerdem notieren die Gäste sehr gute Noten für die Ausstattung und den Service.

Schweizer Gaststätten 2022

Die besten Gaststätten 2022 in der Schweiz finden Sie in unserer Blog-Seite. Hier zeigen wir Ihnen die Top-Gaststätten in aller Welt, die es zu besuchen gilt. Außerdem berichten wir über neue Trends und gastronomische Einrichtungen, die Sie vielleicht noch nicht kennen.

In unserer Gaststätten-Seite finden Sie eine Übersicht aller Gaststätten in der Schweiz. Hier können Sie unter anderem nach Gaststätten am Meer, in der Stadt oder auf dem Land suchen. Außerdem finden Sie Informationen zu den besten Restaurants in der Schweiz und die besten Winzer Österreichs.

Für alle, die gerne gerne Fleisch essen, bietet unsere Gaststätten-Seite natürlich auch eine grosse Auswahl an besten Schweizer Fleischrestaurants. Wir hoffen, dass Sie in unserer Gaststätten-Seite viel Spaß haben werden.

Die beliebtesten Gerichte der Gaststätten

Die Klassiker: Burger, Pommes Frites, Wiener Schnitzel

Das Special: Rindfleisch-Käsespätzle

Die Neuen: Chicken Caesar Wrap mit Auberginen

Die Internationale: Grilled Cheese mit Bacon und Käse

Die wichtigsten Trends bei Gastronomie 2020

Die Gastronomie ist eine der wichtigsten Branchen der Schweiz. Sie umfasst das komplette Spektrum von Fast-Food bis zu hochpreisigen Restaurants. 2020 werden Gastronomieunternehmen weltweit 20 Milliarden US-Dollarumsatz erwirtschaften. Neben der Betreibergesellschaft gibt es auch gastronomische Consultants, die beispielsweise Trends in der Gastronomie beobachten und vorhersagen.

In diesem Blogbeitrag widmen wir uns den wichtigsten Trends in der Gastronomie 2020. Wir zeigen Ihnen, welche neuen Dinge Sie als Gastgeber beachten sollten und welche gastronomischen Highlights Sie in diesem Jahr bereits planen sollten.

1) Die Bedeutung des regionalen Handels steigt
Die globale Wirtschaft ist dynamisch geworden und hat verschiedene Sektoren angezogen. Das gilt sowohl für die Industrie als auch für das Handwerk. Die Gastronomie ist ein wichtiger Teil dieser Sektoren. Dies zeigt sich in den hohen Umsatz und den neuen Märkten, die sich immer mehr verdichtet haben.

Der Bedarf nach regional produzierten Speisen steigt stetig an. In der Gastronomie profitieren hier insbesondere die Lokale und kleinen Unternehmen, die ihre Produkte direkt an Endverbraucher verkaufen können.

2) Der Trend zu vegetarischen und veganen Gerichten wird weitergehen
Die globale Wirtschaft ist flexibler geworden und setzt sich aus verschiedensten Teilsektoren zusammen. Das hat auch Auswirkungen auf die Gastronomie. Viele Menschen suchen heute nach vegetarischen und veganen Gerichten, die sie mit gutem Geschmack finden.

3) Die Gastronomie profitiert vom Wandel in der Küche
Die moderne Küche ist von trendigen Zubereitungsarten geprägt. Das zeigt sich insbesondere bei den Gerichten, die aus der Ferne zubereitet werden können. Dieses Konzept ist besonders für die Gastronomie interessant, da man hier viel Flexibilität haben kann.

Die Gastronomie profitiert vom Wandel in der Gesellschaft
Das Leben ist heute viel angenehmer als noch vor einigen Jahren. Viele Menschen suchen heute nach entspannteren Momente im Leben und genießen es, Restaurants aufzusuchen. Das hat dazu geführt, dass die Gastronomie immer mehr zu einem entspannten Zufluchtsort wird.
Viele Menschen suchen heute nach einer gesunden Ernährung, die sie fit und aktiv ermöglicht. Dies spiegelt sich in den Trendwendungen der Gastronomie wider. Es werden mehr vegetarische und vegane Gerichte angeboten, die mit gesunder Ernährung assoziiert werden können.

Welche Gaststätten in der Schweiz zu empfehlen sind

Wir haben die Gaststätten in der Schweiz empfohlen, die unseren Testsieg bei den besten Burger-Ständen erzielt haben.

Die gastronomischen Highlights der Schweiz stehen hoch im Kurs, sodass man für jede Gelegenheit den passenden Burger finden sollte. Hier die Top-3 Gaststätten in der Schweiz:

1. Burger Project

Burger Project bewies mit ihren Burgern, dass es auch andere Wege gibt als Rührei zu zupfen. Die Burger hier sind mit frischen Zutaten und hervorragendem Fleisch geschmackvoll und köstlich zubereitet worden. Besonders die Veggie-Burger sind eine Augenweide.

2. Burger Joint

Burger Joint zeigt mit seinen leckeren Burgerkreationen, dass auch vegetarische Burger überzeugen können. Die Auswahl an verschiedensten Fleischsorten ist groß und das Angebot an Salaten variabel. Ein Muss für alle Fans von Burgern!

3. Shake ShackShake Shack ist weltweit der größte Burger-Stand und ist in der Schweiz auch sehr beliebt. Hier gibt es ein breites Angebot an Burgerkreationen, die allesamt vorzüglich geschmeckt haben. Wer hier nur vegetarische Burger essen möchte, sollte auf jeden Fall auf den veganen Burger achten.

Leave a Reply

Your email address will not be published.